Die Zukunft der Schule wird jetzt gestaltet.

Wir helfen Schulen und LehrerInnen bei der Auswahl der richtigen Instrumente und Werkzeuge und begleiten sie auf dem Sprung zur erfolgreichen Digitaliserung. Egal, wie weit sie springen möchten.

Starte jetzt!

Es beginnt mit Zuhören 

Seit dem Beginn der Corona-Pandemie haben wir Grundschulen bei den Herausforderungen der Digitalisierung unterstützt. Mit viel Pragmatismus helfen wir Lehrern und Schulen, die Schulklassen mit einem Mindestmaß an Lehrmaterial,  Präsenz und Feedback-Möglichkeiten beim Homeschooling zu flankieren. 

Die wichtigste Erkenntnis: Jede Schule, jeder Lehrer hat sein eigenes Tempo. Es gibt keine Lösung, die auf Knopfdruck alle Anforderungen bedient.

Wir helfen beim Start des Projekts „Digitalisierung“ an Ihrer Schule. Egal ob es ein erstes Orientierugsgespräch ist, die Einführung von Google Classroom als Lösung oder die Beantragung von Mitteln aus dem Digitalpakt des Bundes.

Wie wir Schulen unterstützen

Erstgespräch und Startpunkt

Lassen Sie uns reden. Wir hören Ihnen zu und überlegen gemeinsam, wo der richtige Startpunkt für die Digitalisierung Ihrer Schule liegt. Jede Schule wird dabei individuell und ihren Bedürfnissen entsprechend beraten. Es gibt kein Prozess aus der Schublade.

Start-Workshop

Wenn die wichtigsten Bedürfnisse und Ziele im Erstgespräch identifiziert sind, entwickelt SPARK DIGITAL einen individualisierten Workshop für alle notwendigerweise beteiligten Projektteilnehmer: Schulleitung, Lehrer und auch Schüler. Online oder Offline.

Technologie-Auswahl

Technologie und Software sind nur der Start, aber der sollte gut geplant sein. Gemeinsam besprechen wir, welche Technologie es sein sollte. Dabei wird überprüft, welche Anforderungen bereits bestehen und welche zukünftig berücksichtig werden.

Leuchturm-Projekte

Je weniger Strategie, ums so schneller kommt man ins Laufen. Aber umso besser sollte die Einführung der Software und dem Umgagn damit in kleinen „Leuchtturmprojekten“ ausprobiert werden.

Evaluation & Optimierung

Kurze Laufzeit und festgelegte Evaluierungszyklen der Leuchtturmprojekte helfen bei der Entscheidung, wie und ob es weitergehen soll. Je kürzer die Iteration, desto besser die können Entscheidungen validiert und das Projekt optimiert werden.

Beratung & Begleitung

Wir stehen zur gesamten Laufzeit als Coaches, Trainer und Ansprechpartner an Ihrer Seite. Wir helfen und flankieren bei den Entscheidungen.

Wir sind keine IT’ler

Immer noch und immer wieder erleben wir, dass Schulen die Digitalisierung als einen „Technik-Job“ verstehen. Das ist ein Missverständnis. Die Digitalisierung ist nach der Anschaffung von Tablets und Rechnern nicht abgeschlossen – sie beginnt dann erst wirklich. 

Die Herausforderung ist, die nötige Sensibilität dafür zu schaffen. Technologie ist nur ein Werkzeug auf dem Weg zur erfolgreichen Digitalisierung. Wir helfen Schulen den richtigen, eigenen Pfad zu finden – als Navigatoren zu mehr Verständnis und Anwendung von Lern-Technologie.

#neverwasteacrisis

Krisenzeit, Chancenzeit: Im Lockdown haben wir Angebote ausgearbeitet, die fit machen für die Herausforderungen der Corona-Pandemie.

Agile Training für Produktteams

– COMING SOON – 

Einführung Remote-Working

– COMING SOON – 

Wir sind SPARK!

Zwei erfahrene Strategie- und Produktentwickler mit jeweils 20+ Jahren Erfahrung auf komplexen Digital-Projekten – und ein großes Spezialisten-Netzwerk dahinter.

Martin Bussick

Key Account, Client Services, Strategieberatung

Anrufen

Nikolaus Stemmer

UX Designer & Stratege, Certified Scrum Product Owner (CSPO)

Mehr über Nikolaus

Wir freuen uns aufs Gespräch!

Oranienburger Straße 23, 10178 Berlin
+49 (0)160 908 13417, info@sparkdigital.de

Schick uns eine E-Mail
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google